Herausnehmbare Zahnspangen

Zur Behandlung

Die herausnehmbaren Zahnspangen wirken mit verschiedenen Federn oder kleinen Schrauben aktiv und doch sanft auf die Zähne und Kiefer ein und können insbesondere Fehlstellungen der Kiefer (z. B. einen zu schmalen Kiefer, die Rücklage des Unterkiefers oder einen offenen Biss) beheben.

Oft kann man sehr gut mit herausnehmbaren Zahnspangen vorarbeiten und dadurch die Zeit, die vielleicht noch eine feste Spange getragen werden muss, deutlich verkürzen. In einigen Fällen kann durch die herausnehmbaren Zahnspangen sogar verhindert werden, dass später eine feste Zahnspange nötig ist.

Für die Zahnspangen stehen viele Farben und Bilder zur Verfügung, so dass jeder sein ganz individuelles Modell designen kann.

Häufige Fragen zum Thema

Reicht es, eine lose Zahnspange nur nachts zu tragen?

Mit herausnehmbaren Zahnspangen kann mehr sehr viel erreichen, jedoch müssen diese dazu auch einige Stunden am Nachmittag  getragen werden.

Ich möchte keine feste Zahnspange für mein Kind. Kann man mit losen Zahnspangen nicht das gleiche erreichen?

Herausnehmbare Zahnspangen können besonders gut auf die Kiefer wirken. Bei starken Abweichungen von einzelnen Zähnen sind sie allerdings nicht so wirkungsvoll. Dabei hängt es auch stark von der Tragezeit ab, wie viel mit einer losen Zahnspange erreicht werden kann.

Unser Behandlungs­spektrum für Kinder und Jugendliche